xplor

THE XPLOR STARTUP COMPETITION

Die Powertage und die xplor Startup Competition werden auf den 1. bis. 3. Dezember 2020 verschoben.

Eine Plattform und ein Community-Anlass für die neuen Pioniere der Schweizer Energiebranche

Energie Startup-Szene Schweiz

Sehr aktiv und attraktiv, aber wenig sichtbar und vernetzt

  • 10% der Schweizer Start-ups sind im Cleantech-Bereich aktiv.
  • Rund 190 Cleantech-Start-ups wurden in den letzten 10 Jahren in der Schweiz gegründet und sind heute noch selbständig tätig.
  • 26% der Cleantech-Start-ups sind Spin-offs der EPFL oder der ETHZ.

Quelle: Überblick über die Cleantech-Start-ups, CTI, 2017

/-/media/powertage/Images/Content/xplor/Content/171102_XUP_PPT-Grafiken_xplor_1711_01.jpg?mh=4092&mw=4092
Walter Steinmann
Dr. Walter Steinmann, Advisory Board
Die Powertage sind seit langem DER Treffpunkt für die gesamte Energiebranche, von Utilities über Zulieferer bis zu Dienstleistern. Die Messe ist aber auch ein Marktplatz für Innovationen.

Schön, dass die Powertage mit dem xplor Startup Village ein besonderes Innovationsschaufenster für pfiffige Jungunternehmen bieten.



Facts & Figures zu xplor

1. – 3. DEZEMBER 2020, MESSE ZÜRICH

  • 3-Tage Event während den Powertagen, erwartet werden rund 2200 Besucherinnen und Besucher
  • 10 Startups und Jungunternehmer
  • Rund 15 Referate von Experten 
  • xplor Startup Village mit 120 qm, inklusive Standflächen für Startups und Speakers’ Corner
  • Hoher Fokus auf Networking in einer offenen, zugänglichen Atmosphäre
  • Who-is-Who der Energiebranche
  • Hohe Medienpräsenz

Die Erfolgsgeschichte: Powertage

 

Die Powertage gehören seit 2004 zum Portfolio der MCH Group und werden vom 1. bis 3. Dezember 2020 bereits zum neunten Mal in der Messe Zürich durchgeführt. Alle zwei Jahre treffen sich am wichtigsten Branchentreffpunkt der Schweizer Stromwirtschaft verschiedenste Akteure, um sich über Trends zu informieren, Lösungen zu diskutieren und Geschäftsbeziehungen zu pflegen.

Logo Powertage

Die 2020er Ausgabe fokussiert sich auf ein intensives Branchen-Networking und eine umfassende Präsentation zu den Themen Digitalisierung, Mobilität, Speicherung und Effizienz. Das erfolgreiche Veranstaltungskonzept mit seinem Mix aus Fachvorträgen, Austausch und Firmenpräsentationen unterstützt die Vernetzung und bietet einen umfassenden Überblick über technische Trends, politische Weichenstellungen und die aktuellen unternehmerischen Herausforderungen. Die Besucher erwarten interaktive Talks, spannende Key Notes, anregende Podien sowie Impulsreferate teilnehmender Firmen und Fachgespräche mit Branchenexperten an Thementischen. Das Programm im Powertage-Forum wird in enger Zusammenarbeit mit den Branchenverbänden VSE (Verband Schweizerischer Elektrizitätsunternehmen), Electrosuisse (Verband für Elektro-, Energie- und Informationstechnik) sowie dem SWV (Schweizerischer Wasserwirtschaftsverband) gestaltet und vom BFE (Bundesamt für Energie) sowie swissmig (Verein Smart Grid Industrie Schweiz) aktiv unterstützt.

Die wichtigsten Zahlen

  • 168 Aussteller
  • 2'150 Besucher
  • davon über 900 Fachforums-Besucher

Das überzeugt unsere Aussteller

  • 87 % Besucherqualität
  • 78 % Nutzen der Teilnahme für das Unternehmen

Herkunft unserer Besucher

  • 93 % Schweiz
  •   4 % Deutschland   
  •   3 % anderes Land 
Möchten Sie mehr zum Veranstaltungskonzept der Powertage erfahren? Dann besuchen Sie die Webpage und klicken Sie sich durch die verschiedenen Themen.  Bitte beachten Sie, dass die Themen und Inhalte der Powertage in Deutsch und Französisch zur Verfügung stehen. 

Kontakt

Öffnungszeiten

Ticket

Aussteller

Programm

Partner

Teilen