Powertage

Wir freuen uns, Sie vom 17. - 19. Mai 2022 wieder in der Messe Zürich zu begrüssen. Am 15. Juni 2021 laden wir Sie zum ersten Digital-Event der Powertage ein. 

Powertage Premiere: der Digital-Event findet am 15. Juni 2021 statt

Thomas Leimgruber
Thomas Leimgruber, Head of Sales & Project Management Axpo Grid AG
Es ist uns wichtig, einen spannenden, kurzen Digital-Event anbieten zu können. Alle Beteiligten sollen sich online treffen und von wissenswerten Fachvorträgen, interessanten Pitch-Sessions und professionell geführten Diskussionspanels profitieren können.


 

Im Dialog mit der Branche an 365 Tagen

Die Powertage, Branchentreffpunkt der Schweizer Stromwirtschaft, beabsichtigt den aktiven Austausch der Akteure innerhalb der Branche ganzjährig zu fördern und zu unterstützen. Mit der neuen Powertage Community Plattform steht der Schweizer Stromwirtschaft ab Juni 2021 eine digitale Plattform zur Vernetzung und Information zur Verfügung, die den Dialog an 365 Tagen ermöglicht.

Zudem rückt mit dem ersten Online-Auftritt am 15. Juni ein digitales Programm zum Thema «Energiesysteme im Wandel» in den Fokus. Der Digital-Event beinhaltet Einspielungen von Startups und «Innovation Pitches» von relevanten Marktplayern sowie eine kontroverse Diskussions-Runde zur Zukunft der Energiesysteme.
Das Detailprogramm wird im Mai 2021 veröffentlicht, ab dann ist auch die kostenlose Registrierung für Teilnehmer möglich. Die nächste Live-Veranstaltung der Powertage findet vom 17. bis 19. Mai 2022 statt.

Save the Date Powertage Digital-Event 2021
 
Das Programm in der Übersicht

Der Digital-Event der Powertage wird in Deutsch durchgeführt. 

  • 8.45 Uhr: Countdown
  • ab 9 Uhr: Begrüssung durch den Moderator
    Rolf Schmid, TEAG Advisors AG

  • 9.05 - 9.35 Uhr: Block 1
    Einspielung von innovativen Startups auf der «Startup Stage» sowie Live-Auftritte von Industriefirmen mit «Pitch Presentations»

  • 9.35 - 10.20 Uhr: Block 2
    Powerforum: Impulsreferat und anschliessende Podiumsdiskussion mit Vertretern aus der Industrie und Politik
    In Zusammenarbeit mit Electrosuisse, VSE, SWV, swissmig, BFE

  • 10.20 - 10.30 Uhr Pause 

  • 10.30 - 10.55 Uhr: Block 3
    Einspielung von innovativen Startups auf der «Startup Stage» sowie Live-Auftritte von Industriefirmen mit «Pitch Presentations»

  • 11.00 - 11.05 Uhr: Informationen zum Content Hub 

  • 11.05 - 11.10 Uhr: Block 4
    Einspielung von innovativen Startups auf der «Startup Stage» inkl. anschliessendem Voting 

  • ab 11.10 - 11.30 Uhr: Block 5 Breakout Sessions
    Verschiedene Themenräume zur fachlichen Vertiefung.

  • ab 12.00 Uhr: Die Eventplattform wird geschlossen. Ende!

Das Detailprogramm wird Ende Mai 2021 veröffentlicht, ab dann ist auch die kostenlose Registration für interessierte Teilnehmer möglich. 

/-/media/powertage/Images/Content/Slider/Filme-Slider/1656x600_Vorschau-Bild-Statementfilm-Powertage18.jpg?mh=4092&mw=4092

Statements von Referenten der Powertage 2018

Benoit Revaz
Benoît Revaz, Bundesamt für Energie (BFE)
2021 stehen wichtige energiepolitische Gesetzvorlagen an. Insbesondere bei der Revision des Stromversorgungs- und des Energiegesetzes werden wir über wesentliche Weichenstellungen für den Schweizer Strommarkt und die Versorgungssicherheit zu diskutieren haben. Vor diesem Hintergrund dürfen wir für die Powertage 2021 also ein hochaktuelles Programm erwarten.


 

Kontakt

Öffnungszeiten

Ticket

Aussteller

Programm

Partner

Teilen